Dänischer Schweinebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dänischer SchweinebratenDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Dänischer Schweinebraten

Dänischer Schweinebraten
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g gefrorenes ausgelöstes Kotelettstück
6 in Weinbrand eingelegte Backpflaumen ohne Stein
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Salz
weißer Pfeffer
2 Tropfen Angostura
4 EL Butter oder Margarine
125 ml Weißwein
125 ml heiße Brühe
2 EL zerbröselte Lebkuchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das aufgetaute Fleischstück zweimal längs einschneiden. Mit entsteinten Pflaumen füllen. Das Stück zusammendrücken und wie einen Rollbraten zusammenbinden. Rundherum würzen. In erhitztem Fett anbraten, Wein und Brühe zugießen. Zugedeckt 50-60 Minuten schmoren lassen.

2

Fleisch herausnehmen, Garn entfernen, Lebkuchen in den Bratfond geben. Bei schwacher Hitze die Sauce sämig einkochen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und kurz in die Sauce legen. Sauce seperat servieren.