Dal mit Rosinen und Kokos Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dal mit Rosinen und KokosDurchschnittliche Bewertung: 4.7153

Dal mit Rosinen und Kokos

Dal mit Rosinen und Kokos
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Rosinen waschen und mit heißem Wasser in eine Tasse geben, einweichen. Die Kichererbsen kalt waschen und mit Kurkuma und Chilipulver sowie 1 l Wasser in einen Topf geben, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 30 Min garen. Die Chilis putzen, halbieren, nach Belieben entkernen und die Innenhäute entfernen und in Ringe schneiden. Zusammen mit Jaggery, Koriander und Kreuzkümmel und 1 TL Garam Masala unter die Kichererbsen rühren, Salz zugeben und weitere 10.15 Min garen, bis die Kichererbsen sehr weich sind.
2
Das Geeh in einer Pfanne erhitzen und die übrigen Gewürze zusammen mit den Kokosflocken leicht rösten. Zusammen mit den abgetropften Rosinen unter das Dal mischen, in Schälchen füllen und servieren.
3
Reis dazu reichen.