Dal mit Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dal mit SpinatDurchschnittliche Bewertung: 41516

Dal mit Spinat

Rezept: Dal mit Spinat
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
220 g Mungobohne oder geschälte halbe gelbe Erbsen
500 g Blattspinat gewaschen, geputzt und grob gehackt
Asant gibt es hier!Asant (Asafoetida)
Jetzt online kaufenKurkuma
Salz
2 EL Pflanzenöl
1 TL schwarze Senfkörner
1 TL Kreuzkümmelsamen
10 Curryblätter
Paprikapulver
2 Knoblauchzehen in feine Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Mungbohnen oder die halben Erbsen in kaltem Wasser aufsetzen. Zum Kochen bringen und 50 Minuten kochen lassen, bis sie gar sind. Den Blattspinat, das Asant, die Kurkuma und das Salz hinzufügen. Weitere 10 Minuten köcheln lassen, bis der Spinat gar und das Dal eingedickt ist.

2

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, dann die Kreuzkümmelsamen und die Senfsamen 3 Minuten bei mittlerer Temperatur braten, bis die Senfkörner zu knacken und zu hüpfen beginnen. Die Curryblätter, das Paprikapulver und den Knoblauch zugeben und nochmals 2 Minuten erhitzen.

3

Das Dal in eine große Schüssel füllen und mit dem Würzöl übergießen.