Deák-Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deák-TorteDurchschnittliche Bewertung: 41520

Deák-Torte

Deák-Torte
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Butter und 100 g Puderzucker schaumig schlagen.
Das Eiweiß mit dem restlichen Puderzucker steif schlagen, die geriebenen Mandeln dazugeben, unter die Butter-Zucker-Mischung rühren und mit dem Mehl zu einem Teig verarbeiten.
Den Teig in eine mit Butter gefettete und mit Mehl bestäubte Springform geben und in der Röhre bei mittlerer Hitze ca. 20 backen.

2

Abkühlen lassen, in drei Scheiben schneiden und die Torte mit Schokoladencreme füllen.
Kalt stellen und mit zerlassener Schokolade überziehen.

Top-Deals des Tages
17,01 €
VON AMAZON
Walther ME-140-L Memo-Album Monza, 300 Fotos 10 x 15, blau
Läuft ab in:
17,23 €
VON AMAZON
25x RAW Classic KingSize Slim ungebleichte Papers (25 Booklets)
Läuft ab in:
23,21 €
VON AMAZON
Hama Funk Wecker (zwei Weckzeiten, Snooze, sensorgesteuertes Nachtlicht, Temperatur- und Datumsanzeige) weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages