Debrecziner Bohnensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Debrecziner BohnensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Debrecziner Bohnensuppe

Rezept: Debrecziner Bohnensuppe
620
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 weisse Bohnenkerne
2 grüne Paprikaschoten
2 Zwiebeln
1 Bund Suppengrün
2 Knoblauchzehen
1 EL Öl
500 g Fleischtomate
4 Debrecziner Würstchen
1 TL Salz
weisser Pfeffer
1 Msp. Paprikapulver (scharf)
1 Prise Zucker
2 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen kalt abbrausen und mit 1,25l Wasser bedeckt 12 Stunden einweichen lassen. Die Bohnen dann im Einweichwasser 1,5 - 2 Stunden bei schwacher Hitze kochen lassen.

2

Währendessen die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Suppengrün waschen, putzen und  kleinschneiden. Die Knoblauchzehen schälen und kleinwürfeln.

3

Nun das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebelwürfel und die Knoblauchstückchen mit dem Suppengrün darin anbraten, die Paprikastreifen zugeben und die Bohnen zufügen. Alles verrühren und zugedeckt weitere 20 Minuten köcheln lassen.

4

Die Tomaten häuten, in kleine Stücke schneiden und zu den Bohnen geben. Die Würstchen in Scheiben schneiden und in der Suppe erhitzen.

5

Die Suppe zuletzt mit dem Salz, dem Pfeffer, dem Paprikapulver und dem Zucker abschmecken; mit dem Schnittlauch bestreuen.