Deftige Gemüsesuppe mit Maisbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deftige Gemüsesuppe mit MaisbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Deftige Gemüsesuppe mit Maisbrot

Rezept: Deftige Gemüsesuppe mit Maisbrot
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Süßkartoffeln
200 g grüne Bohnen
5 Fleischtomaten
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
5 EL Sonnenblumenöl
700 ml Rinderfond
1 EL Tomatenmark
600 g Kidneybohne (Dose)
2 TL scharfes Paprikapulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Süßkartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die grünen Bohnen waschen, die Enden abknipsen und halbieren. Tomaten waschen, überbrühen und häuten, halbieren, entkernen und in große Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken.
2
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Kartoffeln darin unter Rühren andünsten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mitdünsten. Die Tomaten und das Tomatenmark zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten andünsten, anschließend den Rinderfond angießen. Zuletzt die grünen Bohnen zugeben, kurz aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Kidneybohnen abtropfen lassen und 10 Minuten vor Ende der Garzeit in den Eintopf geben, unterrühren und weiter kochen lassen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Dazu passt frisches Maisbrot.