Deftige Käsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deftige KäsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.51519

Deftige Käsesuppe

mit gerösteten Brezenscheiben

Deftige Käsesuppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine Zwiebel
2 kleine Karotten
1 Stange Staudensellerie
Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
2 gehäufte EL Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Stiele Petersilie
1 Brezel
300 g Hartkäse (z.B. Emmentaler, Bergkäse)
2 EL Butter
250 ml Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen. Die Karotten und den Sellerie putzen. Die Karotten schälen und den Sellerie waschen. Das Gemüse in grobe Stücke schneiden. Im Blitzhacker oder in der Küchenmaschine fein zerkleinern.

2

Die Brühe in einem Topf mit dem Mehl und dem Gemüse verrühren und erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten garen.


3

Die Petersilie waschen und trocken tupfen, die Blatter abzupfen und fein hacken. Von den Brezen das Salz entfernen und die Brezen in Scheiben schneiden. Den Käse reiben.

4

In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Brezenscheiben darin rundum goldbraun rösten. Die MiIch und den Käse zur Suppe geben und 2 Minuten garen.


5

Die Petersilie zu der Käsesuppe geben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe in vier tiefe Teller oder Suppenschüsseln verteilen und mit den gerösteten Brezenscheiben servieren.