Deftige Kichererbsen mit scharfer Wurst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deftige Kichererbsen mit scharfer WurstDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Deftige Kichererbsen mit scharfer Wurst

Deftige Kichererbsen mit scharfer Wurst
30 min.
Zubereitung
13 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g getrocknete Kichererbsen
Salz
300 g Chorizo
300 g Tomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
50 ml trockener Weißwein
150 ml
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen.
2
Am nächsten Tag die Kichererbsen abgießen und in reichlich frischen, gesalzenem Wasser 30-40 Minuten köcheln lassen.
3
Zwischenzeitlich die Chorizo pellen und in dünne Schneiden schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein hacken.
4
In einer heißen Pfanne mit Öl die Schalotte und den Knoblauch glasig schwitzen. Die Chorizo zugeben und kurz mitbraten. Die Kichererbsen abgießen, abtropfen lassen, mit den Tomaten in die Pfanne geben und mit dem Wein und der Brühe ablöschen. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Noch einmal abschmecken und auf Teller angerichtet servieren.