Deftiger Gulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deftiger GulaschDurchschnittliche Bewertung: 41526

Deftiger Gulasch

Deftiger Gulasch
15 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Zwiebel
500 g mageres Rindfleisch (ohne Knochen, z.B. aus der Unterschale) oder geschnittenes Gulaschfleisch
30 g Margarine oder 3 EL Speiseöl, z.B. Sonnenblumenöl
Salz
gemahlener Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
2 gestr. EL Tomatenmark
250 ml heißes Wasser
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Rindfleisch mit Küchenpapier trocken tupfen und in etwa 3 cm große Würfel schneiden.

2

Etwas Margarine oder Öl in einem Topf erhitzen. Die Fleischwürfel in 2 Portionen von allen Seiten kräftig darin anbraten. Restliche Margarine oder restliches Öl und die Zwiebelscheiben hinzufügen und mitbraten.

3

Das Gulasch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Tomatenmark unterrühren. Das heiße Wasser zugießen und das Fleisch mit Deckel 1,25-1,5, Stunden bei mittlerer Hitze gar schmoren. Sollte zuviel Flüssigkeit verdampfen, evtl. noch etwas Wasser zugeben.

4

Das Gulasch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Tabasco abschmecken.