Deftiger Pie mit Steak und Niere Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deftiger Pie mit Steak und NiereDurchschnittliche Bewertung: 41527

Deftiger Pie mit Steak und Niere

Rezept: Deftiger Pie mit Steak und Niere
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
300 g Blätterteig
700 g Rindersteak
200 g Rinderniere
1 EL Mehl
Salz
Pfeffer
Butterschmalz zum Braten
2 Knoblauchzehen
1 große Zwiebel
200 g Kürbisfruchtfleisch gewürfelt
100 g Austernpilz halbiert
150 ml Rinderbrühe
150 ml dunkles Bier
1 Lorbeerblatt
1 Thymianzweig
1 EL Worcestersauce
1 EL Tomatenmark
2 EL Milch
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Alles sichtbare Fett von Fleisch und Nieren entfernen, und in Streifen schneiden. Mit etwas Mehl bestauben, salzen und pfeffern. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch in einer ofenfesten Pfanne mit dem heißen Butterschmalz rundherum kräftig anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller geben.
2
Im selben Fett die gehackte Zwiebel-Knoblauch-Mischung glasig dünsten und danach zum Fleisch geben.
3
Die geputzten, blättrig geschnittenen Pilze in der Kasserolle garen. Fleisch, Nieren, Kürbiswürfel, Lorbeer, Thymian und Zwiebel zugeben und mit Bier und Brühe aufgießen und zum Kochen bringen. Dabei gut umrühren, damit die Zutaten nicht ansetzen. Deckel auf die Pfanne setzen und das Ganze bei 180°C (Gas Stufe 4) für 45 Minuten im Ofen garen.
4
Das fertige Ragout in eine große oder 4-6 kleine Pieform(en) geben und auskühlen lassen, Lorbeerblatt unt Thymianzweig entfernen.
5
Den Blätterteig zu eine Platte auswellen und in größe der Pieform(en) ausschneiden, auf die Formen geben und rundherum mit einer Gabel gut andrücken. Überstehenden Teig abschneiden und für Verzierungen verwenden.
6
Das Ei mit der Milch verquirlen und den Teig zum Schluss damit bestreichen.
7
Im vorgeheizten Ofen bei 220°C ca. 15 Minuten lang backen, danach auf 175°C (Gas Stufe 4) herunter schalten und den Pie weitere ca. 15-20 Minuten im Ofen lassen, bis der Teig goldbraun und schön aufgegangen ist.
8
Heiß servieren.