Deftiger Sauerkraut-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deftiger Sauerkraut-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Deftiger Sauerkraut-Auflauf

Rezept: Deftiger Sauerkraut-Auflauf
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
150 g magerer Speck
1 Zwiebel
1 Kartoffel
750 g Sauerkraut
1 Lorbeerblatt
2 Wacholderbeeren
1 Prise Zucker
Salz
schwarzer Pfeffer
4 Mettwürste (Bauernseufzer)
50 g magerer Speck
250 ml Fleischbrühe
125 ml Weißwein
200 ml Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Speck in dünne Scheiben schneiden und eine feuerfeste Form damit auslegen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Kartoffel schälen und fein reiben.

2

Das Sauerkraut mit der Zwiebel, der Kartoffel, den Wacholderbeeren, dem Zucker, dem Salz, dem frisch gemahlenen Pfeffer vermischen, und die Hälfte davon in die Form füllen. Die Bauernseufzer (Mettwürste) in Scheiben schneiden und dazwischenlegen, dann den Rest Kraut obenauflegen. 

3

Den Speck in Würfel schneiden und auf das Kraut legen. Mit der Fleischbrühe und dem Weißwein aufgießen, das Lorbeerblatt darauf legen, verschließen und im Backofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten garen.

4

Dazu schmecken Bratkartoffeln oder Kartoffelbrei. Den Auflauf heiß, mit einem kühlen Bier servieren.