Deichlammbratwurst mit Malzbier-Balsamico-Jus und Orangenblütenspitzkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Deichlammbratwurst mit Malzbier-Balsamico-Jus und OrangenblütenspitzkohlDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Deichlammbratwurst mit Malzbier-Balsamico-Jus und Orangenblütenspitzkohl

Deichlammbratwurst mit Malzbier-Balsamico-Jus und Orangenblütenspitzkohl
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für den Orangenblütenspitzkohl:
1 kleiner Spitzkohl
50 g Butter
2 TL Orangenblüte , getrocknet
Fleur de sel
Weißwein
Für Malzbier-Balsamico-Jus:
1 Flasche Malzbier
200 ml Balsamico-Creme
Chilischote , fein gehackt
1 Prise Fleur de sel
20 g eiskalte Butter
4 Würstchen (Deichlammwürste, zum Beispiel vom Gänsehof in Keitum/Sylt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spitzkohl waschen, halbieren und entstrunken. Mit der Schnittstelle nach oben in einen Bräter legen. Die Butterflocken auf der Schnittfläche verteilen und getrocknete Orangenblüten sowie Meersalz darüber streuen. Bei 220°C in den Ofen geben. Nach 5 Minuten mit dem Weißwein übergießen und weitere 25 Minuten im Ofen garen. Den fertigen Kohl in dünne Streifen schneiden, mit dem Sud vermischen und nochmals abschmecken, Den Kohl warm stellen .

2

Für die Jus alle Zutaten, außer der Butter, in einen Topf geben und so lange einkochen, bis ein Sirup entsteht. Danach die Butter mithilfe eines Schneebesens einrühren.

3

Die Würste knusprig grillen. Die Jus mit einem Pinsel mittig auf länglichen Tellern auftragen. Mithilfe von zwei Suppenlöffeln zwei Nocken vom Kohl formen und auf den Pinselstrich setzen, Die Lammbratwürstchen seitlich am Kohl anrichten.