Dicke Bohnen mit Schinken und Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dicke Bohnen mit Schinken und MinzeDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Dicke Bohnen mit Schinken und Minze

Rezept: Dicke Bohnen mit Schinken und Minze
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg dicke Bohnen
Salz
50 g guter Räucherschinken in Streifen geschnitten
Saft von 0,5 Zitronen
2 TL gehackte frische Minze
1 TL gehackter frischer Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml gutes Olivenöl
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Bohnenkerne aus den Schoten lösen.

2

In einem Topf leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Dann die Kerne darin 5 Minuten garen, in ein Sieb abgießen und etwas abkühlen lassen. Anschließend die Kerne aus den weißen Häuten herausdrücken.

3

Alle Zutaten in einer Salatschüssel mischen, solange die Bohnen noch warm sind. Vor dem Servieren einige Minuten durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Frische Dicke Bohnen gibt es nur für kurze Zeit und es macht einige Mühe, sie vorzubereiten. Erst müssen sie aus der Hülse heraus, danach die zähen Häute entfernt werden. Das Ergebnis ist die Mühe aber wert. Beim Einkaufen immer daran denken, dass etwa zwei Drittel als Abfall verloren gehen. Der Geschmack der Bohnen kommt am besten zur Geltung, wenn man sie nicht mit zu vielen anderen Zutaten mischt.