Dicke Hühnersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dicke HühnersuppeDurchschnittliche Bewertung: 41527

Dicke Hühnersuppe

Rezept: Dicke Hühnersuppe
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenschenkel ohne Haut und Knochen
2 kleine Lauchstangen in Scheiben
2 EL Langkornreis
900 ml Hühnerbrühe
1 EL frische Petersilie und Minze, gehackt
Salz und schwarzer Pfeffer
1 EL Butter
Für die Knoblauchcroûtons
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe zerdrückt
4 Scheiben Brot gewürfelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Würfeln Sie die Hühnerschenkel und zerlassen Sie die Butter in einem Topf. Braten Sie darin den Lauch an. Mit Reis und Huhn noch 2 Minuten weiterbraten.
2
Geben Sie die Brühe hinein und köcheln Sie den Reis in 15-20 Minuten zart.
3
Für die Croutons erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne. Geben Sie Knoblauch und Brot und braten Sie so lange, bis das Brot goldbraun ist. Rühren Sie dabei immer um, damit nichts anbrennt. Mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz bestreuen
4
Geben Sie die Petersilie und Minze zur Suppe und schmecken Sie ab. Reichen Sie dazu die Knoblauchcroutons.

Zusätzlicher Tipp

Diese Hühner-Gemüse-Suppe wird am besten mit gebratenen Knoblauch-Croutons serviert.