Dinkel-Schäfchen Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Dinkel-SchäfchenDurchschnittliche Bewertung: 3.61529
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Dinkel-Schäfchen

mit Kokos-Wolle

Rezept: Dinkel-Schäfchen

Dinkel-Schäfchen - Mit Zitrone aromatisierte Lämmchen: Da greift die ganze Familie gern zu!

105
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
2 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 45 Stück (1 Portion = 3 Stück)
½ Bio-Zitrone
Hier kaufen!150 g Dinkel-Vollkornmehl
75 g Joghurtbutter (zimmerwarm)
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Rohrohrzucker (20 g)
100 ml saure Sahne
1 Prise Salz
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
3 gehäufte EL Kokosflocken (30 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 feine Reibe, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Zitronenpresse, 1 Küchenwaage, 1 Rührschüssel, 1 Handmixer, 1 Frischhaltefolie, 1 Nudelholz, 1 Ausstechform Schäfchen (6–7 cm), 2 Backbleche, 1 Backpapier, 1 Kuchengitter, 1 kleine Schüssel, 1 Teelöffel, 1 flacher Teller, 1 Backpinsel, 1 Gebäckdose

Zubereitungsschritte

Dinkel-Schäfchen: Zubereitungsschritt 1
1

Die halbe Zitrone heiß abwaschen und trockenreiben. Etwa 1 TL Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

Dinkel-Schäfchen: Zubereitungsschritt 2
2

Mehl, Butter, Zucker, saure Sahne, Zitronenschale und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel geben. Alles mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten Teig verrühren. In Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Dinkel-Schäfchen: Zubereitungsschritt 3
3

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte 3 mm dünn ausrollen und mit einem Ausstecher in Schäfchenform (ca. 6–7 cm lang) Plätzchen ausstechen.

Dinkel-Schäfchen: Zubereitungsschritt 4
4

2 Backbleche mit Backpapier auslegen und die Schäfchen jeweils mit etwas Abstand darauf verteilen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) jeweils auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen. Dann etwa 20 Minuten auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Dinkel-Schäfchen: Zubereitungsschritt 5
5

Puderzucker und so viel Zitronensaft in einer kleinen Schüssel verrühren, dass ein halbflüssiger Guss entsteht. Kokosflocken auf einen flachen Teller geben.

Dinkel-Schäfchen: Zubereitungsschritt 6
6

Abgekühlte Dinkel-Schäfchen mit dem Zitronenguss bestreichen und dann in die Kokosflocken drücken. Den Guss vollständig trocknen lassen; das dauert etwa 35–40 Minuten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir sind immer wieder überrascht wie unterschiedliche Kommentare zu Backrezepten sein können...