Dominosteine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
DominosteineDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Dominosteine

Dominosteine
40
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eier und Zucker schaumig rühren. Honig im Wasserbad dünnflüssig rühren. Haselnüsse, Zitronat und Orangeat fein hacken. Schokolade reiben. Diese Zutaten in die Eier-Zucker-Masse geben.

2

Mehl mit Backpulver mischen, und in die Eier-Zucker-Masse sieben. Zimt, gemahlene Nelken und abgeriebene Zitronenschale zugeben. Zu glattem Teig verrühren.

3

Blech einfetten. Teig gleichmäßig auf das Blech streichen. In den vorgeheizten Ofen auf Mittelschiene schieben. (Backzeit: 15 Minuten. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder 1/2 große Flamme.)

4

Teigplatte vom Blech lösen, und halbieren. Eine Teigplatte mit dem Gelee bestreichen. Die Marzipanrohmasse auf Zucker auf die Größe der Teigplatte ausrollen. Das Marzipan auf die mit Gelee bestrichene Teigplatte legen. Die andere Teigplatte darauf legen und dann in Würfel schneiden.

5

Schokolade im Wasserbad auflösen. Dominosteine dick damit bestreichen. Auf Kuchenrost trocknen.