Dominosteine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
DominosteineDurchschnittliche Bewertung: 41529

Dominosteine

Dominosteine
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Honig, die Butter, den Zucker und das Lebkuchengewürz ins warme Wasserbad stellen.
Die Masse erkalten lassen, dann das Eigelb, das gesiebte Mehl, sowie das getrennt in Wasser aufgelöste Hirschhornsalz und die Pottasche unterkneten.
Die gehackten Mandeln dazugeben.

2

Auf einem Blech 1 cm dick ausrollen, mit einer Gabel einstechen und bei 180° (Gas 2) 18 Min. backen.
Längs in 4 Streifen schneiden und jeden Streifen waagrecht halbieren.

3

Mit Marmelade füllen und mit Lebkuchen bedecken.
Das Marzipan mit Rum geschmeidig rühren und die Steine damit bestreichen.

4

In Quadrate (3 x 3 cm) schneiden. In zerlassene Schokoladen-Fettglasur tauchen, auf einem Gitter abtropfen lassen.