Dorade mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dorade mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4151

Dorade mit Tomaten

Dorade mit Tomaten
226
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 2 Portionen
4 küchenfertige Doraden
Saft von 1 Zitronen
2 TL Kräuter der Provence
8 EL Weizenkeimöl
4 Tomaten
Knoblauchsalz
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Doraden unter fließendem kaltem Wasser abspülen, mit dem Zitronensaft beträufeln, mit Salz, grobem Pfeffer innen und außen würzen, anschließend innen mit Kräutern der Provence ausstreuen.

2

Fische mit Öl bestreichen, auf den heißen Grillrost legen. Von jeder Seite 5-8 Minuten grillen, zwischendurch mit Öl bestreichen. Tomaten waschen, abtrocknen, Stielansatz entfernen, an der runden Seite kreuzweise einschneiden.

3

Mit Knoblauchsalz und Pfeffer bestreuen, mit Butterflöckchen belegen. 3 Minuten vor Ende der Grillzeit zu den Fischen auf den Rost legen.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage eignet sich frisches Stangenweißbrot und grüne Sauce mit vielen frischen Kräutern.