Dorade mit Zitronen-Kräuter-Krümmeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dorade mit Zitronen-Kräuter-KrümmelnDurchschnittliche Bewertung: 41524

Dorade mit Zitronen-Kräuter-Krümmeln

Dorade mit Zitronen-Kräuter-Krümmeln
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Doraden à ca. 300 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 unbehandelte Zitronen
1 Bund Petersilie ca. 60 g
75 g Semmelbrösel
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
6 frische Knoblauchzehen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Den Fisch waschen, trocken tupfen und innen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Petersilienstängel hineingeben und die Doraden schräg einritzen. Die Zitronen längs halbieren, eine Hälfte auspressen, den Rest in Scheiben schneiden. Diese in die Einschnitte stecken. Die restlichen Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Mit den Bröseln, dem Zitronensaft und dem Olivenöl vermengen. Die Knoblauchzehen halbieren, unter die Kräuter-Brösel mengen und alles auf die Fische verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen ca. 30 Minuten backen. Ab und zu mit dem ausgetretenen Saft beträufeln.
3
Nach Belieben mit geröstetem Weißbrot servieren.
Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages