Dorade nach katalanischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dorade nach katalanischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Dorade nach katalanischer Art

Rezept: Dorade nach katalanischer Art
710
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Doraden je 350 g, küchenfertig
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl zum Braten
1 Zwiebel in Streifen geschnitten
600 g Kartoffeln geschält, in dünne Scheiben geschnitten
Picada
2 Knoblauchzehen geschält
Salz
Jetzt bei Amazon kaufen!4 Mandeln
8 Pfefferkörner
Petersilie
2 reife Tomaten enthäutet
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200 ºC vorheizen. Die Fische mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

2

ln einem Bräter 4 EL Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln und Kartoffeln darin halb gar braten, salzen und pfeffern. Die Kartoffeln zur Seite schieben, die Fische in den Bräter legen und in dem Öl wenden.

3

Für die Picada alle Zutaten im Mörser zerreiben. Die Fische mit der Masse bestreichen, 2 EL Öl darüber träufeln, in den Ofen schieben und etwa 30 Minuten braten. Mit den gebratenen Kartoffeln und den Zwiebeln anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage passt Salate der Saison.