Drei-Ingwer-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Drei-Ingwer-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Drei-Ingwer-Kuchen

Rezept: Drei-Ingwer-Kuchen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Portionen
200 g Mehl
6 g Backpulver
1 Prise Salz
Hier kaufen!1 TL Natron
1 TL Ingwerpulver
125 g brauner Zucker
Hier kaufen!1 TL frischer Ingwer ,fein gerieben
125 g Zuckersirup
2 Eier
125 ml Buttermilch
Hier kaufen!75 g kandierter Ingwer ,grob gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

2

Eine 20 x 20 cm Backform fetten und mit Backpapier auslegen.

3

Das Mehl, das Natronpulver und das Ingwerpulver zusammen in eine Schüssel sieben.

4

Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, dann den frischen Ingwer und den Sirup hinzufügen. Eine Minute weiterschlagen.
Nacheinander die Eier hinzufügen und dabei weiterrühren. Anschließend abwechselnd die trockenen Zutaten und die Buttermilch löffelweise unterrühren.
Zum Schluss den kandierten Ingwer unterheben und den Teig in die Form füllen.

5

35-40 Minuten backen, zur Probe ein Holzstäbchen in den Kuchen stecken. Bleibt beim Herausziehen kein Teig mehr daran kleben, ist der Kuchen fertig.

6

In dicke Scheiben geschnitten servieren.

Schlagwörter