Duftende Pfifferlingspfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Duftende PfifferlingspfanneDurchschnittliche Bewertung: 41522

Duftende Pfifferlingspfanne

Rezept: Duftende Pfifferlingspfanne
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spaghetti
6 Handvoll frische Pfifferling oder Maronenröhrlinge (geputzt und grob zerkleinert)
3 EL Butter
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen, abgiessen und abtropfen lassen.

2

Inzwischen die Pilze in Butter und Öl 2- 3 Minuten braten, pfeffern und salzen, dann die abgetropften Spaghetti darin schwenken. Selbst gesammelte Pilze schmecken noch mal so gut.

Zusätzlicher Tipp

Variationen: Die Pfifferlinge beim Anbraten mit 2 El Zitronenzucker glasieren - dadurch glänzen sie schön und ihr feines Aroma verstärkt sich. Lecker dazu sind auch ein paar kurz mit angebratene Aprikosenschnitze! Statt der Teigwaren 4-6 verquirlte Eier unter die Pilze in der Pfanne rühren.