Duftendes Weihnachtskonfekt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Duftendes WeihnachtskonfektDurchschnittliche Bewertung: 51518

Duftendes Weihnachtskonfekt

Duftendes Weihnachtskonfekt
20 min.
Zubereitung
15 h. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
250 g Vollmilchkuvertüre
100 ml Schlagsahne
60 g weiche Butter
50 g Lebkuchen­honigsirup
1 Tropfen Vanilleextrakt
3 Tropfen Orangen
Jetzt bestellen:80 g aromatisierte Kokosraspel
100 g reife Banane
1 Spritzer Zitronensaft mit 1 Tropfen Zitrone
30 Pralinenmanschetten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kuvertüre im Wasserbad auflösen. Sahne, Butter, aromatisierter Sirup oder Dicksaft und nur 60 g der vorbereiteten Kokosraspel unterrühren. Banane pürieren, mit dem aromatisierten Zitronensaft beträufeln und dazumengen.

2

Die Masse abkühlen lassen. Zum Festwerden 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3

Danach die Pralinenmasse mit einem Schneebesen cremig schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in Pralinenförmchen spritzen. Die restlichen Kokosraspel über die Pralinen streuen (können noch fantasievoll verziert werden).

4

Konfekt über Nacht in den Kühlschrank stellen. Fertige Pralinen in einer Dose mit Deckel im Kühlschrank aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Pralinen ins Gefrierfach stellen und eiskalt genießen.