Dunkelbier-Brötchen mit Anissamen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Dunkelbier-Brötchen mit AnissamenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Dunkelbier-Brötchen mit Anissamen

Rezept: Dunkelbier-Brötchen mit Anissamen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück (28er Springform)
100 g Zucker
625 ml Dunkelbier
500 g Weizenmehl Type 1050
500 g Weizenmehl Type 550
1 Hefewürfel
1 EL feines Meersalz
Anissamen gibt es hier!1 TL Anissamen
Fett für die Form
Mehl zum Verarbeiten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren. Mit dem Bier ablöschen und das Karamellbier kurz aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. Vom Herd nehmen und lauwarm abkühlen lassen.

2

Beide Mehlsorten in einer großen Schüssel mischen und in die Mitte eine Mulde hineindrücken. Die Hefe zerbröckeln und in dem Karamellbier auflösen, die Mischung in die Mulde gießen. Vom Rand her etwas Mehl einrühren, bis ein dünner Brei entsteht. Die Schüssel mit einem Küchentuch zudecken und den Teig an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen.

3

Das Salz und den Anis hinzufügen und alles mit dem restlichen Mehl vermischen. Mit den Knethaken des Handrührgeräts mindestens 5 Minuten kneten, bis ein glänzender und elastischer Teig entstanden ist. Mit einem Küchentuch bedecken und nochmals an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

4

Die Springform einfetten. Den Teig in sechs Portionen teilen und diese zu Kugeln formen. Eine Teigkugel in die Mitte der Form setzen, die anderen Kugeln am Rand in einem Kreis um die mittlere Kugel setzen. Mit etwas Mehl bestäuben und erneut 30 Minuten gehen lassen.

5

Ein leeres Backblech auf die unterste Schiene im  Backofen schieben und den Ofen auf 190° (Umluft) vorheizen. Dann die Form mit den Brötchen in den Backofen auf die 2. Schiene von unten stellen und etwa 100 ml Wasser in das leere Backblech gießen. Die Brötchen 30 bis 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen. Aus der Springform lösen und in die einzelnen Brötchen teilen.

Zusätzlicher Tipp

Wenn Kinder mitessen, können Sie für die Dunkelbier-Brötchen auch Malzbier verwenden. Reduzieren Sie die Zuckermenge dann jedoch auf 80g, da das Malzbier schon eine kräftige Eigensüße besitzt.