Ei-Gurken-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ei-Gurken-SalatDurchschnittliche Bewertung: 31513

Ei-Gurken-Salat

Rezept: Ei-Gurken-Salat
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 frische und abgespülte Korianderwurzeln
1 große Knoblauchzehe zerdrückt
1 afrikanische Chilischote (Piri Piri), fein gehackt
1 TL brauner Zucker
1 TL Meersalz
2 EL Limettensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
4 kleine Gurken
rote Zwiebel fein gewürfelt
30 g Kerbelblatt
30 g Korianderblatt
10 g Minzeblatt
10 Stängel Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten
4 hart gekochte und geschälte Eier
30 g geröstete Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Sauce die Korianderwurzeln in ganz kleine Stucke schneiden und mit dem Knoblauch, der Chili, dem Zucker und dem Salz mischen. Dann den Limettensaft und das Olivenöl dazugeben und sorgfältig unterrühren. Beiseitestellen.

2

Die Gurke in grobe Würfel schneiden und in einer Schüssel mit den Zwiebeln und den Krautern mischen. Das Dressing darübergießen und alles kurz durchmischen.

3

Den Salat auf einer Platte anrichten. Die Eier in Spalten schneiden und zusammen mit den Pinienkernen auf dem Salat verteilen.