Ei mit Alfalfa und Radieschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ei mit Alfalfa und RadieschenDurchschnittliche Bewertung: 31519

Ei mit Alfalfa und Radieschen

Rezept: Ei mit Alfalfa und Radieschen
145
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Radieschen putzen, waschen, in Scheiben schneiden und auf einen Teller legen.

2

Das Ei wachsweich kochen, anschließend pellen. Dann in ein Schälchen legen, mit einem spitzen Messer oben etwas aufschneiden und das Butterflöckchen darauf setzen.

3

Das Ei mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Alfalfa sowie den Sonnenblumenkernen bestreuen. Dazu die Radieschen essen.