Ei mit Pilzen und Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ei mit Pilzen und PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Ei mit Pilzen und Paprika

Rezept: Ei mit Pilzen und Paprika
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
400 g Pilze
Bei Amazon kaufen60 g Rapsöl
8 Eier
20 g Salz
10 g Paprika edelsüß
2 g Pfeffer
60 ml saure Sahne
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze reinigen, gut waschen und in Scheiben schneiden. Die Eier aufschlagen, salzen, mit Pfeffer bestreuen und die saure Sahne untermischen. In der Zwischenzeit in einer Pfanne das Öl erhitzen, die Pilze darin bei starker Hitze dünsten, salzen, Paprika und feingehackte Petersilie darüberstreuen.

2

Sobald die Pilze weich sind, werden die mit der Sahne verquirlten Eier daraufgegossen und unter ständigem Rühren bei starker Hitze wie Rührei zubereitet.

3

Auf vorgewärmter Platte heiß servieren. Obenauf reichlich Paprika streuen.