Eier in Curry-Senf-Sauce Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Eier in Curry-Senf-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91522
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Eier in Curry-Senf-Sauce

mit Weizen und frischem Kerbel

Rezept: Eier in Curry-Senf-Sauce

Eier in Curry-Senf-Sauce - Alltagsgericht in neuem Gewand: aufgepeppt mit körnigem Senf und Kerbel

574
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 kleine Zwiebel (ca. 30 g)
200 ml klassische Gemüsebrühe
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 TL Currypulver
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Dinkelmehl Type 630
200 ml Milch (1,5 % Fett)
125 g vorgegarte Weizenkörner (Kochbeutel, 10 Minuten Garzeit)
Salz
4 Eier
½ Bund Kerbel
2 EL körniger Senf
Pfeffer
Hier kaufen!1 TL Weißweinessig
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Messbecher, 2 kleine Töpfe, 1 mittelgroßer Topf, 1 Schneebesen, 1 Holzlöffel, 1 großes Messer

Zubereitungsschritte

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 1
1

Zwiebel schälen und fein würfeln. Gemüsebrühe erhitzen.

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 2
2

Rapsöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Currypulver und Dinkelmehl zugeben und unter Rühren andünsten.

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 3
3

Nach und nach Milch und Gemüsebrühe zugeben, dabei die Sauce mit einem Schneebesen glattrühren. Bei kleiner Hitze 10 Minuten kochen lassen, dabei ab und zu umrühren.

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 4
4

Inzwischen den Weizen in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen.

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 5
5

Eier in kochendem Wasser 6 Minuten kochen. Kerbel waschen, trockenschütteln und fein hacken.

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 6
6

Senf unter die Sauce rühren. Sauce mit Salz, Pfeffer, Essig und 1 Prise Zucker würzen.

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 7
7

Eier kalt abschrecken, pellen und halbieren. Eier und Kerbel in die Curry-Senf-Sauce geben.

Eier in Curry-Senf-Sauce: Zubereitungsschritt 8
8

Kochbeutel abtropfen lassen, öffnen und den Weizen auf 2 Teller verteilen. Mit den Curry-Senf-Eiern anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Schnell, lecker und unkompliziert zubereitet!