Eier-Dressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier-DressingDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Eier-Dressing

Eier-Dressing
135
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 hartgekochte Eier
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
1 TL Senf
1 EL saure Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 EL Öl (Sonnenblumenöl, Olivenöl)
3 Basilikumblätter (einige Basilikumblätter)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier von der Schale befreien und in sehr feine Würfelchen schneiden.

2

Zunächst den Essig mit Senf, saurer Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen. Dann das Öl löffelweise unterrühren, zuletzt die Eierwürfel dazugeben.

3

Basilikumblätter vorsichtig abreiben (oder waschen), in feine Streifen schneiden und auch unterrühren.

Zusätzlicher Tipp

Das schmeckt dazu: lauwarmer Spargel, Feldsalat, frische Champignonscheibchen, Brunnenkresse-Salat. Aber auch als Sauce zu gekochtem Rindfleisch, kaltem Braten, saftigem Schinken.