Eier-Häckerle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier-HäckerleDurchschnittliche Bewertung: 3.61516

Eier-Häckerle

Rezept: Eier-Häckerle
139
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Ei
50 g Schmand
50 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL Kapern (Glas)
1 kleine Zwiebel
4 Cornichons
1 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Ei hart kochen, abschrecken und abkühlen lassen.

2

Den Schmand mit Joghurt und Senf verrühren. Die Kapern abtropfen lassen und grob hacken. Die Zwiebel schälen, mit den Cornichons klein würfeln. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Das Ei pellen und ebenfalls zerkleinern.

3

Alles unter die Schmand-Mischung rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Variation 1 - für Kapernmuffel: Anstatt Kapern 1 Sardelle fein hacken und unterziehen.
Variation 2 - mediterran: Das Ei mit 50 g Schmand, 50 g scharfem Ajvar, 1 TL Tomatenmark, 2 klein gehackten getrockneten Tomaten in Öl, der Zwiebel und einem Bund Basilikum mischen, salzen und pfeffern.