Eier-Kartoffel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier-Kartoffel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Eier-Kartoffel-Auflauf

Rezept: Eier-Kartoffel-Auflauf
695
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Pellkartoffel
8 hartgekochtes Eier
125 g gekochter Schinken
250 g Tomaten
Margarine zum Einfetten
2 Eier
saure Sahne
Salz
Pfeffer
Muskat
50 g geriebener Emmentaler
30 g Margarine
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pellkartoffeln schälen und mit den Eiern, Schinken und den gehäuteten Tomaten nicht zu fein würfeln.

Feuerfeste Form einfetten und abwechselnd mit Kartoffel-, Eier-, Schinken und Tomatenwürfeln füllen. 

Jede Schicht salzen, die letzte Schicht sollte dabei aus Tomatenwürfeln bestehen.

2

Die Eier mit der sauren Sahne verquirlen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Sauce über die Zutaten gießen, den Käse drüberstreuen und die Margarine in Flöckchen draufsetzen.

In den vorgeheizten Ofen auf die Mittelschiene schieben.


Backzeit: 20 bis 25 Minuten.
Elektroherd: 200 Grad.
Gasherd: Stufe 4 oder mittlere Flamme.

3

In der Zwischenzeit:

Den Schnittlauch waschen, gut abtrocknen und fein schneiden.

Den Auflauf kurz vor dem Servieren damit bestreuen.

Schlagwörter