Eier mit Paprika-Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier mit Paprika-QuarkDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Eier mit Paprika-Quark

Eier mit Paprika-Quark
377
kcal
Brennwert
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion (entspricht 1 Teller)
125 g Magerquark
50 ml Milch (1,5 % Fett)
gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Schnittlauch, Dill, Kresse
1 kleine rote Paprika
1 kleine grüne Paprika
1 kleine Gewürzgurke
Paprikapulver edelsüß
Salz
Pfeffer
2 Eier hartgekocht
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Magerquark mit Milch cremig rühren, Kräuter waschen, trocknen und feinschneiden.

2

Paprika und Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Kräutern unter den Quark mischen.

3

Die Masse pikant mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Eier schälen, vierteln oder in Scheiben schneiden. Dann auf einem Teller anrichten und die Quark-Sauce darüber füllen.