Eier mit Parmaschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier mit ParmaschinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Eier mit Parmaschinken

Eier mit Parmaschinken
440
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
170 g Champignons
20 g Margarine
Margarine zum Einfetten
150 g geriebener Parmesan
8 Eier
Salz, weißer Pfeffer
125 ml Sahne
2 Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Champignons gut abtropfen. Blättrig schneiden. Margarine erhitzen und die Champignons darin kurz dünsten.

2

Eine flache feuerfeste Form mit Margarine einfetten. Mit der Hälfte des Käses ausstreuen. Eier in die Form schlagen. Vorsicht, damit das Eigelb nicht zerläuft. Champignons und die mit Salz und Pfeffer verquirlte Sahne über die Eier verteilen. Restlichen Käse darüberstreuen.

3

Form mit Deckel auf Mittelschiene in den vorgeheizten Ofen schieben. Garzeit: 25 Minuten. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme.

4

Nach 20 Minuten den Deckel abnehmen, damit die Oberfläche Farbe bekommt. Tomaten waschen. Stengelansatz rausschneiden. Tomaten achteln und die Eierspeise damit garnieren.