Eier-Sandwich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier-SandwichDurchschnittliche Bewertung: 41528

Eier-Sandwich

mit Lauchstreifen

Eier-Sandwich
285
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
1 Stück Lauch (ca. 120 g)
4 Eier
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Butter
6 Scheiben Toastbrot (Vollkorn)
2 EL Paprikamark (oder Tomatenmark)
9 Kirschtomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, der Länge nach einschneiden und gründlich unter fließendem kaltem Wasser waschen. Lauch quer in feine Streifen schneiden. Die Eier mit 4 EL Wasser in eine kleine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles mit einer Gabel verquirlen, bis sich Eigelb und Eiweiß gut verbunden haben.

2

Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und die Lauchstreifen darin 1 Minute andünsten. Die Eiermasse in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze langsam stocken lassen. Kurz abkühlen lassen.

3

Die Brotscheiben toasten. Jeweils auf einer Seite dünn mit Paprika- oder Tomatenmark bestreichen, danach das Rührei auf drei bestrichene Brote verteilen. Restliche Brotscheiben darauflegen und leicht andrücken. Die Sandwiches jeweils diagonal halbieren, sodass Dreiecke entstehen. Die Tomaten waschen, trockenreiben und  als Rohkost dazu essen.

Zusätzlicher Tipp

Veredelt mit Lachs: 100 g Graved Lachs in kurze Streifen schneiden. In Schritt 2 unter die angedünsteten Lauchstreifen rühren, dann die Eiermasse in die Pfanne gießen.