Eier-Schinken-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier-Schinken-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Eier-Schinken-Salat

Eier-Schinken-Salat
419
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 11 Portionen
1 Packung Erbsen 300 g
12 Eier
1 Bund Radieschen
500 g gekochter Schinken
1 Bund Schnittlauch
500 g Mayonnaise 50 %, a. d. Glas
1 Becher Magermilchjoghurt 150 g
2 EL Senf
Pfeffer aus der Mühle
1 Schälchen Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erbsen kurz in heißem Wasser auftauen, dann abtropfen lassen. Eier 10 Minuten kochen, kalt abschrecken und pellen, abkühlen lassen. 

2

Eier und geputzte Radieschen in Scheiben, gekochten Schinken in Streifen und  Schnittlauch in Röllchen schneiden.

3

Mayonnaise mit Joghurt, Senf und zwei Dritteln des Schnittlauchs verrühren, mit Pfeffer würzen und abschmecken. Zwei Drittel der Eischeiben in eine flache Schale schichten.

4

Schinken, Erbsen und zwei Drittel der Radieschen daraufgeben, mit zwei Dritteln der Sauce begießen. Die übrigen Eischeiben und Radieschen darauf verteilen.

5

 

Den Rest der Sauce darübergießen. Den Salat vor dem Servieren mit Kresse und Schnittlauch bestreuen.