Eier mit Spinatsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier mit SpinatsauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11538
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Eier mit Spinatsauce

Kochen für viele Kinder

Eier mit Spinatsauce

Eier mit Spinatsauce - Cremige Sauce als Highlight der abgewandelten Hausmannskost

323
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (38 Bewertungen)

Küchengeräte

2 große Töpfe mit Deckel, 1 Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 große Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 hohe Schüssel, 1 Stabmixer, 1 feine Reibe, 1 Eierstecher, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

Eier mit Spinatsauce Zubereitung Schritt 1
1
Kartoffeln waschen und zugedeckt in Salzwasser etwa 20 Minuten kochen. Inzwischen Spinat waschen, verlesen und grobe Stiele entfernen.
Eier mit Spinatsauce Zubereitung Schritt 2
2
Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.
Eier mit Spinatsauce Zubereitung Schritt 3
3
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.
Eier mit Spinatsauce Zubereitung Schritt 4
4
Haferflocken, Mandelmus und Milch zum Spinat geben. Bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen, in eine hohe Schüssel geben und mit einem Stabmixer pürieren. Salzen, pfeffern und etwas Muskat direkt dazureiben.
Eier mit Spinatsauce Zubereitung Schritt 5
5
Eier jeweils anstechen, damit sie beim Kochen nicht platzen. Wasser in einem weiteren großen Topf aufkochen, die Eier vorsichtig mit einem Löffel hineinlegen und 6 Minuten kochen.
Eier mit Spinatsauce Zubereitung Schritt 6
6
Inzwischen Kartoffeln abgießen, unter fließendem kaltem Wasser abspülen und pellen.
Eier mit Spinatsauce Zubereitung Schritt 7
7
Die Eier ebenfalls unter kaltem Wasser abspülen, schälen und halbieren. In die Spinatsauce legen und mit den Kartoffeln servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sitzen ältere Kinder (7–14 Jahre) am Tisch, reichen die angegebenen Mengen für 6 Portionen.