Eier-Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier-ToastDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Eier-Toast

Rezept: Eier-Toast
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 große Toastscheiben
Margarine oder Butter zum Bestreichen
4 Eier
15 g Margarine oder Butter
abgeriebene Zitronenschale
150 g junge, zarte Spinatblätter
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
gehobelter Parmesan
Trüffelöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine große Pfanne bei niedriger Temperatur erhitzen. In die Mitte jeder Toastbrotscheibe ein Loch bohren, die Brotscheiben beidseitig buttern und zugedeckt von jeder Seite 3 - 4 Minuten goldbraun rösten.

2

Die Toasts wenden und in jedes Loch ein Ei gleiten lassen. Etwa 2 Minuten oder nach Belieben länger braten und auf Tellern anrichten. 

3

Die zusätzliche Butter mit der abgeriebenen Zitronenschale in die Pfanne geben und 1 Minute dünsten. Spinat, Salz und Pfeffer hinzufügen und zusammenfallen lassen. 

4

Auf die Teller geben, mit Parmesan bestreuen und nach Belieben mit etwas Trüffel Öl beträufeln.