Eier-Wein-Fondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eier-Wein-FondueDurchschnittliche Bewertung: 41528

Eier-Wein-Fondue

Rezept: Eier-Wein-Fondue
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Ei mit den angegebenen Zutaten in einem kleinen Kochtopf gut verschlagen, im Wasserbad oder auf der Automatikplatte so lange durchschlagen, bis eine dicke Kochblase aufsteigt (nicht kochen lassen). Die Masse in einen Fonduetopf umfüllen, auf dem Rechaud weiterköcheln lassen. Dazu Löffelbiskuits, Sandkuchen, Zitronenkuchen, Weißbrot oder Bananenstücke servieren