Eierbrot mit Sardellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eierbrot mit SardellenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Eierbrot mit Sardellen

Eierbrot mit Sardellen
175
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier
4 Scheiben Grau- oder Mischbrot
20 g Butter
4 Sardellenfilets
Für die Garnierung
5 Salatblätter
4 Radieschen
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier hartkochen, abschrecken, schälen. Halbieren. Eigelb vorsichtig rausnehmen. Eigelb und Eiweiß getrennt grob hacken.

2

Brotscheiben buttern und durch diagonal aufgelegte Sardellenfilets in zwei Hälften teilen. Eine Hälfte mit gehacktem Eigelb, die andere mit gehacktem Eiweiß belegen.

3

Die Salatblätter waschen, trocken tupfen. Brote darauf anrichten. Radieschen waschen und sternförmig einschneiden. Zusammen mit gewaschener Petersilie um die Brote garnieren.

Schlagwörter