Eierhaber nach schwäbischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eierhaber nach schwäbischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Eierhaber nach schwäbischer Art

kein Rezeptbild vorhanden
375
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
Salz, Muskat
250 ml Milch
3 Eier
125 ml Milch
Butter oder Margarine zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Salz und Muskat mischen, mit Milch glattrühren. Eigelb und Eiweiß trennen. Eigelb mit der Milch verrühren.

2

Eiweiß zu Schnee schlagen. Der Reihe nach unter den Teig heben. Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen. 1 Schöpflöffel Teig hineingeben.

3

Einen Eierkuchen auf beiden Seiten goldgelb backen. Mit dem Wender zerreißen. Die Stücke leicht braun werden lassen. Warm stellen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.