Eierkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EierkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Eierkuchen

mit Erdbeersauce

Rezept: Eierkuchen
470
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Erdbeeren
2 EL Zucker
Jetzt zuschlagen!1 EL Orangenlikör
100 g Mehl
Milch
1 Prise Salz
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitronen
3 Eier (Größe M) (getrennt)
2 EL Zucker
60 g Butter oder Margarine
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erdbeeren waschen, putzen und 250 g pürieren. Mit Zucker und Orangenlikör abschmecken. Restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden, in das Püree geben und kaltstellen.

2

Mehl, Milch, Salz, Zitronenschale und Eigelb in einer Schüssel glatt rühren.

3

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und dabei den Zucker nach und nach zugeben. Eischnee unter den Teig ziehen.

4

 4 Eierkuchen backen. Jeweils mit 1/4 der Sauce füllen. Einmal überklappen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.