Eierkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EierkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Eierkuchen

Rezept: Eierkuchen
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 Eier (Größe M)
Milch (1,5 % Fett)
100 g Mehl
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zum durchgesiebtem Mehl nach und nach Milch und Eier rühren, leicht salzen, in der Pfanne in heißem Bratfett von beiden Seiten goldgelb backen, auf aufgewärmtem Teller anrichten. 

Abwandlungen: Teig machen mit:

1. gehackten Kräutern,

2. feingewürfelten Fleisch-, Wurst -oder Schinkenresten,

3. gedünsteten Pilzen,

4. Apfelspalten oder entsteinten Kirschen.

Eierkuchen je nach Füllung mit grünem Salat, Tomatensalat, Apfelmus oder beliebigem Kompott reichen, mit Zimt und Zucker bestreuen oder mit Marmelade (siehe Foto) füllen und zusammenrollen.

Schlagwörter