Eierkuchen mit Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eierkuchen mit ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Eierkuchen mit Artischocken

Frittata con carciofi

Eierkuchen mit Artischocken
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 frische Artischocken oder 1 Dose Artischockenherzen
Mehl
Öl
6 Eier
1 KL würzflüssigen Pfeffer oder Sellerie
1 EL feingehackte Petersilie
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Muskatnuss
1 KL Margarine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frische Artischocken oder Artischockenherzen putzen, alle harten Blätter und Blattspitzen abschneiden, das Heu aus dem Innern entfernen.

Die Artischocken achteln, in Mehl wenden, in reichlich heißem Öl goldbraun backen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

2

Eier mit würzflüssigem Pfeffer oder Sellerie, feingehackter Petersilie und Muskatnuß verrühren. 4-6 kleine oder eine große Auflaufform mit  Margarine ausfetten. Die Artischockenstücke (oder bei Verwendung von Dosen die abgetropften Artischockenherzen) hineingeben und mit der Eimasse übergießen.

Im vorgeheizten Backofen stocken lassen. E-Herd 180-220°C; G-Herd Stufe 2 bis 3.

Als Vorspeise oder Abendessen mit geröstetem Weißbrot und Weißwein servieren.