Eierkuchen mit Weintrauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eierkuchen mit WeintraubenDurchschnittliche Bewertung: 4.61517

Eierkuchen mit Weintrauben

Eierkuchen mit Weintrauben
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.6 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 getrenntes Eier
1 EL Semmelbrösel
25 g Butter
3 EL Zucker
24 feste, reife Weintrauben
1 Gläschen Brandy
Jetzt hier kaufen!Zimtpulver
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gewaschene Trauben mit einem feuchten Tuch abreiben, zuckern und mit Brandy beträufeln. Etwa 1 Stunde ziehen lassen.

Eiweiß steif schlagen.

2

Eigelb mit Semmelbröseln verquirlen, Eischnee vorsichtig unterheben.

Butter in einer hohen Steingutpfanne schmelzen, Teig hineingeben und stocken lassen.

3

Trauben auf dem Eierkuchen verteilen und kurz knusprig übergrillen.

Oder den Eierkuchen auf einen Teller gleiten lassen und mit den Trauben nach unten wieder in der Pfanne bräunen.

4

Eierkuchen kalt und mit Puderzucker und Zimt bestäubt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Besonders gut sehen helle und dunkle Trauben aus.