0
Drucken
0

Eierlikörtorte mit Nougatbiskuit

Eierlikörtorte mit Nougatbiskuit
519
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stücke
Mürbeteig
150 g Mehl
100 g weiche Butter
50 g Zucker
1 Msp. Salz
1 Eigelb
Biskuit
100 g Nussnugat
3 Eier (Größe M)
45 g Mehl
Jetzt kaufen!45 g Speisestärke
Backpulver
Fett für die Form
Füllung
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
4 Eier (Größe M)
100 g Zucker
200 ml Eierlikör
400 g Schlagsahne
3 EL Himbeergelee
12 Ostereier -Pralinen zum Verziehen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Mürbeteig alle Zutaten miteinander zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.Für den Biskuit Nougat im heißen Wasserbad schmelzen und auskühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß sehr steif schlagen. Eigelb und Zucker dick schaumig verrühren. Nougat unterrühren. Eischnee auf die Nougatmasse setzen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und auf den Eischnee sieben. Zusammen vorsichtig unter die Nougatmasse heben. Den Boden einer Springform (28 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Teig hineinfüllen und glattstreichen. Boden im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 Grad, Gasherd: Stufe 3-4, Umluft: 160 Grad)) ca. 25 Minuten backen. 

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
2

Biskuit aus der Form lösen, Backpapier entfernen. Biskuitboden auskühlen lassen. Mürbeteig in der Größe des Springformbodens rund ausrollen. Auf den gefetteten Springformboden legen, Formrand drumherum setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad, Gasherd: Stufe 5, Umluft: 180 Grad) ca. 15 Minuten goldbraun backen. Ebenfalls auskühlen lassen. Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelb und Zucker weißschaumig aufschlagen. Eierlikör zufügen. Gelatine bei schwacher Hitze auflösen, unter die Eierlikörmasse rühren. 200 g Sahne und das Eiweiß getrennt steif schlagen. Sobald die Eierlikörcreme zu gelieren beginnt, Eischnee und Sahne unterziehen.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Wie Sie Schlagsahne am besten unter eine Creme heben
3

Himbeergelee bei schwacher Hitze unter Rühren auflösen. Mürbeteigboden damit bestreichen. Biskuit einmal durchschneiden. Unteren Boden auf den Mürbeteigboden geben. Springformrand oder Tortenring drumherum setzen. Die Hälfte der Eierlikörcreme auf dem Boden verteilen. Mit dem zweiten Boden abdecken. Restliche Creme darauf verteilen und glatt streichen. Im Kühlschrank 2-3 Stunden kalt stellen. Restliche Sahne steif schlagen. Torte aus der Form lösen, Tortenrand mit der Sahne einstreichen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und als Tupfen auf die Torte spritzen. Mit Pralinen verzieren.

Wie Sie Schlagsahne am besten unter eine Creme heben
Top-Deals des Tages
ThermoPro TP04 Digital Bratenthermometer Ofenthermometer mit integriertem Countdown Timer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Auralum® Elegant WC-Bürstenhalter Toilettenbürstenständer Rollenhalter WC-Garnitur Klobürste Klobürstenhalter Glas Bürste Standfuß
VON AMAZON
16,10 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages