Eiermännchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EiermännchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Eiermännchen

Eiermännchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Eier (Größe M)
Wurst , in Stückchen geschnitten (für den Mund)
Kapern (für die Augen)
Gurkenwürfel (für die Nase)
4 Scheiben Salami (als Hut)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

500 ml Wasser abmessen und in einen kleinen Topf geben. Das Wasser zum Kochen bringen. Wenn es sprudelt, die Eier hineingeben und 10 Minuten garen. Die Eier mit kaltem Wasser begießen, abkühlen lassen und abpellen.

2

Damit die Eiermännchen gut stehen, die untere Spitze abschneiden. Für Mund, Augen und Nase kleine Kerben einschneiden und Wurststückchen, Gurkenstückchen und Kapern hineindrücken.

3

Jede Salamischeibe bis zur Mitte einschneiden und ineinanderschieben. Das so entstandene spitze Hütchen den Eiermännchen über den Kopf stülpen. Die Eiermännchen auf eine Platte setzen.