Eierröster mit Kräutern und Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eierröster mit Kräutern und PilzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Eierröster mit Kräutern und Pilzen

Eierröster mit Kräutern und Pilzen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
2 Semmeln
125 ml Milch
1 Handvoll gemischte Kräuter
1 Zwiebel
250 g weiße Champignons
3 EL Butterschmalz
2 EL Sahne
6 Eier (Größe M)
Salz, Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Semmeln würfeln und mit der Milch übergießen. Zugedeckt ziehen lassen, bis die anderen Zutaten vorbereitet sind.

2

Kräuter waschen, trockentupfen und fein zerkleinern. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen, kurz waschen und in Scheiben schneiden. 1 EL Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.

3

Kräuter, Zwiebel und Pilze nun bei mittlerer Hitze unter Rühren braten. Semmelwürfel mit einer Gabel zerdrücken. Sahne, Eier, Salz und Pfeffer zugeben und alles locker mischen.

4

Restliche Butterschmalz in die Pfanne geben und erhitzen. Eiermischung zugeben und zugedeckt bei mitderer Hitze 5 Minuten braten. Mit dem Pfannenmesser in Stücke teilen und unter ständigem Wenden etwa 5 Minuten braten. Mit Salat servieren.