Eiersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EiersalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Eiersalat

mit Zitronenmelisse

Eiersalat
450
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Blumenkohlröschen knapp mit Wasser bedecken. Mit Salz, Zucker und Butter zum Kochen bringen und bei milder Hitze zugedeckt 5 Minuten garen.

Mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. Die Möhren schälen, längs vierteln und einmal quer durchschneiden. Im Blumenkohlwasser 7 Minuten bei milder Hitze garen, dann die Erbsen dazugeben und weitere 3 Minuten kochen.

In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen, dabei 2 EL vom Gemüsesud auffangen.

2

Eier in 7 Minuten wachsweich kochen, abschrecken, pellen und halbieren. 

Den Salat putzen, waschen und trockenschleudern. Aus 3 EL Öl, Essig und Salz eine Sauce rühren.

3

Das Eigelb im Rührbecher mit 1 TL Zitronensafl cremig rühren, salzen. Restliches Öl erst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl mit den Quirlen des Handrührers unterschlagen.

4

Die Zitronenmelisse fein hacken. 2/3 davon mit dem aufgefangenen Gemüsesud unter die Mayonnaise rühren.

Die Mayonnaise mit Salz und dem restlichem Zitronensaft würzen.

5

Matjes in feine Streifen schneiden. Kopfsalat in der Salatsauce wenden. Salat, Gemüse, Matjes und Eier in einer flachen Schüssel anrichten. Die Mayonnaise löffelweise darüber verteilen. Mit der restlichen Zitronenmelisse garnieren.