Eierschecke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EierscheckeDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Eierschecke

Rezept: Eierschecke
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
10 gestoßene Eigelbe
300 g Zucker
1 Stange Vanille
250 g Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g süße Mandeln
50 g Sultaninen
50 g Korinthen
Hefeteig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Grundlage des Kuchens ist ein Hefeteig, der auf dem Backblech in üblicher Weise ausgerollt wird.

2

Für den Belag rührt man die Eidotter mit Zucker schaumig, fügt die gestoßene Vanillestange hinzu, läßt die Butter schmelzen, bis sie klar ist und gießt sie unter beständigem Quirlen in die Eiermasse. Etwaigen Buttersatz läßt man zurück.

3

Diese Eiermasse wird über den Hefeteig gestrichen und mit feingeschnittenen Mandeln, Sultaninen und Korinthen locker bestreut. Man bäckt die Eierschecke im heißen Ofen, bis sie hellbraun, das heißt scheckig, ist.