Eierschwammerln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EierschwammerlnDurchschnittliche Bewertung: 41510

Eierschwammerln

süß eingelegt

Rezept: Eierschwammerln
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die halbierten, entkernten Marillen werden mit den anderen Zutaten außer den Eierschwammerln in einem Topf aufgekocht, dann werden die geputzten Eierschwammerln in einem Sieb ins Kompott gehängt und mitgekocht.

2

Nach etwa 20 Minuten werden die Marillen mit ausreichend Kompottsaft entnommen, sie können als Kompott gegessen werden.

3

Die Schwammerln werden dann aus dem Sieb in den Kompottsaft geschüttet und weitere 15 Minuten eingekocht. 

4

Anschließend werden sie herausgeholt und in Gläser gefüllt, die Flüssigkeit wird rasch zu Sirup eingekocht und der von den Gewürzen befreite Sud über die Eierschwammerln gegossen, so dass diese zur Gänze bedeckt sind.